Seit 1991 arbeite ich selbstständig als Filmemacher und Gestalter an freiberuflichen und persönlichen Projekten.

Schwerpunkte meiner Arbeiten sind die Konzeption und Produktion von experimentellen Filmen, Ausstellungen / Installationen und Gestaltungen (Datenbanken, Multimedia, Drucksachen, etc.).

Auftraggeber waren bisher unter anderem das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt, die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), das Deutsche Institut für Normung DIN e.V. und der Deutsche Bundestag.

Studium der Visuellen Kommunikation und Audiovisuellen Medien an der hfg Offenbach mit dem Schwerpunkt Experimentalfilm bei Prof. Helmut Herbst und Urs Breitenstein, Diplom als Designer (Dipl.-Des.) mit Auszeichnung, ergänzt durch Film- Fernseh- Theaterwissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt.

Seit 1997 lebe und arbeite ich abwechselnd in Berlin und Frankfurt am Main, mein Atelier befindet sich seit 2007 im Brückenhaus, dem Zentralbau des Weltkulturerbes „Weiße Stadt“, einer der fünf Siedlungen der Moderne.

In Arbeit